Blog

Paartraining in Grünwald (bei München): Die ersten beiden Trainingstage im Mai & Juni 2015

Letzte Woche habe ich den Terminplan für das Paartraining “Start im Mai” vorgestellt. Heute möchte ich Ihnen kurz die Inhalte und Ziele der ersten beiden Trainingstage “Die Kunst des Streitens” (23. Mai 2015) und “Spannungen in der Paarbeziehung lösen” (13. Juni 2015) vorstellen.

Glückliches Paar


1. “Die Kunst des Streitens” (Konfliktmanagement für Paare), 23. Mai 2015

Es ist eine Tatsache, dass auch in glücklichen Beziehungen gestritten wird. Ein Paar besteht nun einmal aus zwei Individuen, mit eigenen Ansichten, unterschiedlichen Erfahrungen/Prägungen und eigenen Wertvorstellungen. Da kann es nicht ausbleiben, dass Konflikte entstehen. Dies kann zu kleinen Gereiztheiten führen, aber auch schwere und teilweise unlösbare Konflikte hervorbringen.

Zum Erlernen der “Kunst des Streitens” bzw. einem erfolgreichen Konfliktmanagement in der Paarbeziehung ist es sehr hilfreich die Art der Konflikte zu erkennen und entsprechend zu behandeln. In der Praxis reichen meist zwei Kategorien:
a) lösbare Probleme b) ewige Probleme

An diesem Trainingstag werden Sie als Paar eine “Konfliktlandkarte”  erstellen, in der sowohl “lösbare”, als auch “ewige” Probleme lokalisiert werden können. Nur Mut! Sie werden für beide Problemarten eine Strategie und einen Lösungsansatz erlernen.  Zum einen, wie Sie Probleme lösen, und zum anderen, wie Sie mit schwierigen Situationen am besten umgehen. Viele glückliche Paare haben dies gelernt, Sie können das auch!


2. ”Spannungen in der Paarbeziehung lösen”, 13. Juni 2015

Der zweite Trainingstag, baut auf dem ersten “Die Kunst des Streitens” auf. Es ist daher sehr empfehlenswert beide Trainingstage mit Ihrem Partner zu buchen.

An diesem zweiten Trainingstag können Sie Ihre  ”Emotionale Intelligenz” testen und lernen, wie Sie diese zur Lösung von Spannungen in Ihrer Beziehung erfolgreich einsetzen können.

Gemeinsam erreicht das Team das Ziel

Spannungen in Beziehungen haben zum einen etwas mit Konflikten zu tun, zum anderen mit der Art und Weise wie wir mit uns und dem anderen umgehen.

Glückliche Paare haben gelernt, dass es das Ziel Ihrer Beziehung ist, einander zu helfen, und die jeweiligen Träume des anderen Wirklichkeit werden zu lassen. In der Praxis bedeutet dies, dass glückliche  Paare die Ziele von beiden Partnern in das Konzept der gemeinsamen Beziehung einbauen.

Diese “Beziehungsarbeit” ist also sowohl eine individuelle, als auch eine gemeinsame Visionsarbeit.

Gemeinsames Abenteuer

Inhalt dieses zweiten Trainingstages wird nicht nur die Erstellung einer konkreten (ganz aktuellen) Beziehungsvision für Sie beide sein, sondern Ziel ist es auch die Ursachen und Auslöser von Spannungen zu erkennen und erfolgreich mit diesen umzugehen.

Weitere Termine, Trainingstage und Organisatorisches finden Sie hier.

Gruppe

Das Paartraining kann, in den meisten Fällen, eine sehr gute Ergänzung zu einer Paarberatung bei mir sein. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich einfach an oder nutzen Sie meine kostenlose Telefonsprechstunde jeden Donnerstag von 8:00 bis 9:00 Uhr früh.

Ihr Felix Schürholz,  Kontakt

Coaching & Entscheidungscoaching im Naturheilzentrum im Kurz´nhof, Am Rathausplatz in Grünwald (im Süden von München)

 

 

This Post Has 3 Comments

  1. [...] 23. Mai, 9 bis 17 Uhr: “Die Kunst des Streitens” (Konfliktmanagement für [...]

  2. [...] und unterstütze ich Sie in diesem Prozess. Je nach Wunsch und Konstellation, biete ich auch Paartraining, für Paare, die seit mindestens 2 Jahren zusammen [...]

Leave A Reply