Entscheidungscoaching – Blog von Felix Schürholz

Systemic relationship counselling by Felix Schürholz in Grünwald (near Munich)

Systemic relationship counselling, as I practice it , supports, encourages and frames change and growth processes of individuals and partners in a relationship. Reference point for this work are primarily the structures that give meaning (Sinnstrukturen) and the basic orientations/values of these partners. The aim of the consultation is to…

In: Beziehungscoaching Coaching Paarberatung

Systemische Paarberatung durch Felix Schürholz in Grünwald (bei München)

Systemische Paarberatung, so wie ich sie praktiziere, unterstützt, fördert und rahmt Veränderungs- und Wachstumsprozesse von Individuen und Partnern in Beziehung. Referenz dieser Arbeit sind zunächst die Sinnstrukturen und Grundorientierungen dieser Partner. Ziel der Beratung ist es die formulierten Beziehungswünsche und die Verminderung von Beziehungsproblemen in einem überschaubaren Rahmen zu realisieren….

In: Beziehungscoaching Paarberatung

Jahresanfang: Der Zauber des Neuanfangs ist kultivierbar

Für viele ist das Jahr schon einige Arbeitstage alt. Genaugenommen ist schon 1/24 des Jahres vorbei und doch fühlen viele noch den Zauber des Neuanfangs. Neuanfang muss natürlich nicht immer am 1.1. stattfinden, doch der 1.1. kann uns helfen und daran erinnern wie wichtig Veränderung, Wachstum und bewusste Zielsetzungen sind….

In: Blockaden Coaching Entscheidungshilfe Ressourcen aktivieren

Kann frau/man Familie fühlen?

Kann frau/man Familie sehen und fühlen? Dumme Frage, werden viele in der Weihnachtszeit antworten. Wenn nicht in der Weihnachtszeit, “der Zeit der Familie“, wann dann?! In vielen Fällen ist das mit der Familie wie mit den Jahreszeiten. Sie bestimmen uns in unserem Handeln, Denken und Fühlen, ob wir uns dessen…

In: Beziehungscoaching Coaching Paarberatung Video

“Heiraten” oder “Lieber anders zusammen sein”?

Die Frage kann jeder für sich auf ganz unterschiedlichen Ebenen beantworten. Für wen das Thema zunächst eher akademischer Natur ist, empfehle ich zur Einleitung zwei kurze, aktuelle Artikel aus der Schweiz: “Ja und Amen: Sieben gute Gründe eine Frau zu heiraten” und “8 gute Gründe, nicht zu heiraten” (Zu beiden…

In: Beziehungscoaching Entscheidungshilfe Paarberatung

Wie würden Sie entscheiden? (Teil 1): Ultimatum-Spiel

In der Entscheidungsforschung gibt es viele Experimente, die zeigen, dass wir selbst bei einfachen Entscheidungen nicht immer rational wählen. Moralische oder ethische Beweggründe können hier überraschende Resultate hervorbringen. Das Ultimatum-Spiel nach Güth, Schmittberger & Schwarze, ist so ein Experiment. Stellen Sie sich vor in einer Seminarsituation zu sein. Sie und…

In: Entscheidungsexperimente Entscheidungsstrategien

Schnelle Entscheidung – Gute Entscheidung !?

Wir wollen alle gute Entscheidungen treffen! Da wir viele Entscheidungen am Tag treffen müssen zwingt uns ein “normaler” Lebensablauf in eine gewisse Entscheidungsökonomie, soll heißen, viele Entscheidungen müssen schnell getroffen werden, sonst geraten wir in “Entscheidungsstau” oder wir verpassen die Möglichkeit kurzfristige oder sich selten ergebende Angebote wahrzunehmen. Der Volksmund…

In: Coaching Entscheidungshilfe Entscheidungsschwäche Entscheidungsstrategien

Ihre “innere Stimme” in der Paarberatung

Oft erlebe ich es bei Paaren in der Krise, dass die Stimmen und der Kampf mit dem Partner immer lauter werden. Sei es im Außen im Streit, oder sei es im Inneren im Rückzug. Was sich paradox anhört, kennt jedoch jeder. Auch im Rückzug, wenn der äußere Streit kaum noch…

In: Beziehungscoaching Coaching Paarberatung

Wie Entscheidungsstärke Ihre Beziehung retten kann

Wenn wir nicht gut mit uns selber umgehen, wird es uns oft auch schwer fallen gut mit unserem Partner umzugehen. Unsere eigene Krise wird dann ganz schnell Auslöser für eine Beziehungskrise. Beginnen und bleiben Sie zum Lösen einer Beziehungskrise also zunächst einmal ganz bei sich. Um welche Gefühle, um welche…

In: Beziehungscoaching Coaching Entscheidungshilfe Paarberatung

Echte und wiederholbare Hochleistung gibt es nur im entspannten, kontrollierten und begeisterten “Fluss-Korridor”

Die Nachricht hat die City in London gestern aufgeschreckt. Ein deutscher Praktikant Moritz E. ist (aller Wahrscheinlichkeit nach) durch einen zu hohen Arbeitseinsatz in seinem Bankpraktikum, letzten Donnerstag in London, ums Leben gekommen. Sein tragischer Tod mahnt uns, unser eigenes Verhalten und unser Umfeld genauer zu beobachten. Die meisten von…

In: Coaching Entscheidungshilfe Ressourcen aktivieren Stress Video